Freizeit-Tipps

Freizeit-Tipps rund um die Jugendherberge Norderney

Die Kleinen erschaffen am Strand ein ganzes "Burgenland". Die Großen lassen unterdessen im Strandkorb die Seele baumeln. Und dann geht es gemeinsam ins schlickige Watt. Oder lieber ins Meerwasser-Wellenbad? Hier haben Sie die Wahl!

In/an der Jugendherberge

  • Bistro
  • lichtdurchfluteter Speisesaal
  • gemütliche Terrasse
  • Kinderspielecke
  • Tischtennisraum
  • Kicker, Billard, Airhockey
  • Tagungsräume für bis zu 70 Teilnehmer

In der näheren Umgebung

  • 14 km langer Sandstrand
  • UNESCO-Weltnaturerbe Niedersächsisches Wattenmeer
  • Nationalpark-Haus „WattWelten“
  • Leuchtturm
  • Fischerhausmuseum
  • Bade-Museum
  • Rettungsboot-Museum
  • Selden Rüst, einzige Windmühle auf den ostfriesischen Inseln
  • Familien-Thalasso-Bad, Wellness und Entspannung im „bade:haus“ Norderney
  • Thalasso-Angebote
  • Veranstaltungen im Conversationshaus und im Kurtheater
  • Geführte Wattwanderungen
  • Windsurfen, Stand-Up-Paddling und Kitesurfen
  • Segeln und Kajakfahren
  • Reiten
  • Abenteuerspielplatz am Weststrand
  • Indoor- und Outdoor-Spielpark „Kap Hoorn“
  • Kinderspielhaus „Kleine Robbe“ für 3- bis 11-Jährige
  • Dünen-Minigolf
  • Fahrradtouren durch die Dünenlandschaft

Ausflüge

  • Ausflugsfahrten zu den Nachbarinseln Baltrum, Juist und Langeoog
  • Erlebnisfahrten zu den Seehundbänken
  • Rundflüge über Norderney und über die Nachbarinseln
  • Wanderung durchs Naturschutzgebiet zum Schiffswrack am östlichen Inselende

weiterlesen weniger anzeigen